Hamburg goes Vienna: Transparenzgesetz.de meets Transparenzgesetz.at

Josef Barth

Josef Barth ist Bürger - und der Gründer des Forum Informationsfreiheit (FOI) und der Kampagne Transparenzgesetz.at. Er war Journalist beim Nachrichtenmagazin profil und ist daher ein natürlicher Feind des Amtsgeheimnisses.

Dienstag kommender Woche kommt Hamburg nach Wien. Die Wiener Grünen haben Daniel Lentfer, quasi einen der – sehr jungen – Väter des Hamburger Transparenzgesetz nach Wien eingeladen. Josef Barth war bereits im Februar einige Tage bei ihm in Hamburg, um bei einer Diskussion zu referieren – und um uns von dort was abzuschauen – und hat Daniel gefragt, warum er die Sache so wichtig findet.

Terminaviso: http://www.facebook.com/events/647205321959679/

„Wir wollen Informationsfreiheit statt obrigkeitsstaatlicher Geheimniskrämerei. Für Offenheit und Beteiligung – gegen Korruption.“

Daniel Lentfer (Mehr Demokratie e.V.) präsentiert
das Hamburger Transparenzgesetz.

Anschließend Kamingespräch mit:

> Josef Barth (Initiative Transparenzgesetz.at)
> Daniela Musiol (Grüne Nationalratsabgeordnete)
> Georg Niedermühlbichler (LTAbg., SPÖ Wien)
> Klaus Werner-Lobo (LTAbg., Grüne Wien)
Moderation: Lisa Mayr (Der Standard)

Dienstag, 14. Mai 2013, um 18 Uhr
Rathaus, Top 24 (Arkadenhof, Erdgeschoß, Eingang Liechtenfelsgasse)

Josef Barth und Daniel Lentfer, Hamburg 2013

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare sind deaktiviert.